4. Torkelstegregatta – Bericht

Liebe Wassersportfreunde,

am 20.06.2021 fand die 4. Torkelstegregatta statt.

Nach Begrüßung der Teilnehmer und Erklärung der Wettfahrtmodalitäten trugen sich 3 Boote am Torkelsteg zur Wettfahrt ein.
Ziel war diesmal die 2. Boje des Wasserwerkes Sipplingen höhe Süßenmühle. Nach der Boje querab sollte wieder zurück zum Steg gesegelt werden.
Bei leichtem Wind ( 2 Bft. Südost ) legte die kleine Flottille im Stil eines “Le Mans” Startes um 13:15 Uhr ab.
Stefan Wörner holte seinen Rückstand mit 3 Gästen schnell auf. ( Lieben Dank für die Mitnahme der Gäste )
Vor Sipplingen breiten sich größere Windlöcher aus und von Überlingen kam ein neues System mit Nordwind daher.
Ole Hoop erreichte als erstes Schiff die Boje an der Süßenmühle und versuchte mit Spinnaker den Abstand zu vergrößern.
Der Wind drehte weiter auf Nordwest und mit 3 Bft musste der Spinnaker wieder runter. Winkel zu flach, Wind zunehmend Zuviel und stark drehend.
Die Windstärke nahm immer mehr zu und ließ uns das Anlegen nicht leicht fallen. ( wollten am liebsten Weitersegeln )
Schwarzer Teufel jagte das Feld vor sich her, und holte gewaltig auf.
Am Ende waren alle 3 Boote innerhalb 8 Minuten eng in der Wertung beieinander.
Hier die ausführliche Ergebnisliste (pdf-Format: Ergebnis 4.Torkelstegregatta Ergebnis 4. Torkelstegregatta

Herzlichen Dank an Stefan Sailer für die Organisation und Durchführung der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf die 5. Torkelstegregatta am 12. September 2021.

Nachfolgend ein paar Bilder vom Event.